SOS-Haushalt

5. September 2007

Oh nein! Die Gläser sitzen fest! Was nun?

Filed under: Küche

Vielleicht kennt Ihr die Situation:

Ihr nehmt Gläser aus dem Schrank, und stellt fest, daß irgend jemand zwei Gläser übereinandergestülpt hat. Und weil die Gläser noch warm waren und jetzt abgekühlt sind, stecken sie so fest zusammen, daß sie sich nicht mehr voneinander trennen lassen.

Was nun? Wegschmeißen oder eins der Gläser zerstören, um das andere zu retten, wäre zu schade. Es gibt einen eleganteren Weg die Gläser zu trennen, ohne dass sie kaputt gehen:

Stellt das untere Glas in heißes Wasser und gießt in das obere kaltes Wasser. Dadurch dehnt sich die Luft zwischen den Gläsern wieder aus und drückt die Gläser auseinander. Achtet aber unbedingt darauf, daß das untere Glas vorgewärmt werden muß, bevor Ihr es in das heiße Wasser stellt; denn sonst könnte es zerspringen.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar