SOS-Haushalt

30. Mai 2007

Schutzsalbe gegen Insekten

Filed under: Omas Hausapotheke

Die Tage werden länger. Wir freuen uns auf laue Abende. Irgendwie bricht bald Urlaubsstimmung aus, die einlädt abends noch länger im Garten zu sitzen. Klingt paradiesisch – wären da nicht die blutsaugenden Quälgeister, die uns nicht nur anzapfen, sondern auch noch juckende Bisse und Stiche hinterlassen.

Zum Glück könnt Ihr Euch vor Ihnen schützen:

- Zutaten: 100 g Olivenöl
                   5 g Alkohol
                   5 g Eukalyptusöl
                   2 g Thymol
                   1 g Anisöl
                   1 g Nelkenöl

- Vorbereitung: Alles zusammen gut rühren und bei Bedarf auf die Haut auftragen. In einem verschlossenen Gefäß kühl lagern.

- Anwendung: Wenn Gefahr besteht, daß die kleinen Blutsauger Euch belästigen könnten, tragt Ihr die Creme auf die Haut auf. Dies kann spät abends im Garten, beim Grillen, Camping, usw. der Fall sein.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar