SOS-Haushalt

9. Mai 2007

Erste Sonnenverbrenungen

Filed under: Gesundheit

Allmählich wird es Sommer. Wir konnten schon etliche sonnige Tage erleben. Leider kann der Sonnenschein aber auch negative – sogar schmerzhafte – Nebenwirkungen mit sich bringen. Sonnenbrände sind nicht nur unangenehm und schmerzhaft, sondern auch gesundheitsgefährdend. Da hilft nur ausreichende Bekleidung und beim Sonnenbad reichlich Sonnencreme. Aber die Vorbeugung ist heute nicht mein Thema.

Ich möchte Euch heute erzählen, was Ihr tun könnt, wenn Ihr Euch bereits verbrannt habt:

Nehmt normales Sonnenblumenöl und reibt damit euren Körper ein (besonders die verbrannten Stellen). Das ist ein tolles After-Sun und wird Euch helfen die Schmerzen besser zu vertragen.

Aber am besten paßt Ihr gut auf Euch auf. Dann passiert auch nichts.

Dazu gibt es übrigens noch einen interessanten Artikel auf www.sat1.at.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar