SOS-Haushalt

15. November 2006

Schonende Kopflausbekämpfung

Filed under: Gesundheit

Sollte Eure Familie mal von Kopfläusen heimgesucht werden, müßt Ihr nicht zwangsläufig zur schädlichen Chemiekeule greifen. Nehmt lieber Omas Hausmittel.

So geht’s:

Gebt einen großzügigen Schuß Essig in einen Topf Wasser. Diese Mischung erwärmt Ihr, bis sie lauwarm ist und massiert sie dann in die Kopfhaut ein. Anschließend wickelt Ihr die Haare in ein Duschtuch damit das Mittel noch ein paar Stunden einwirken kann. Danach wascht Ihr, wie gewohnt, Eure Haare.

1 Kommentar »

  1. wiie Lanqeh las iich es einwiircke.?

    lq

    Comment by jenny — 19. Juli 2010 @ 21:07

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar