SOS-Haushalt

12. Juli 2006

Viel Essig im Salat?

Filed under: Küche

Wenn Ihr Eurem Salat zu viel Essig gegeben habt, nehmt eine Scheibe Weißbrot und formt daraus einen Ball. Den legt Ihr unten in die Salatschüssel (wo sich die Salatsoße sammelt).
Nach einigen Minuten nehmt Ihr den Brotball wieder aus der Schüssel und schmeckt den Salat mit Olivenöl und ein wenig Salz ab.

So wird es Euch gut schmecken. Wer würde auf die Idee kommen, daß kurz zuvor zuviel Essig am Salat gewesen sein könnte?

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar